BRIEFMARKEN - AUKTIONSHAUS THOMAS JURANEK
38. Briefmarkenauktion (Saalauktion)

Samstag, 13. April 2019.
Besichtigungszeiten:
Freitag den 12. April 2019, von 10:30 bis 19:00 Uhr
im Steigenberger Hotel Herrenhof, Herrengasse 10, 1010 Wien

Losgruppe:   Nach


Losgruppe "VORPHILATELIE": 94 Lose

Hinweise:
  • Geben Sie einen Suchbegriff oder eine Losnummer ein um zu suchen.
  • Klicken Sie auf den €uropreis, um den Wert in anderen Währungen zu sehen.
  • Klicken Sie auf "Senden Sie eine Email Für Los Nr xx bieten", um ein Gebot per E-Mail an uns zu senden.
  • Klicken Sie auf "Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden", um eine Anfrage zu diesem Los an uns zu senden.
  • Klicken Sie auf das Drucken Symbol, um ein Los auszudrucken.
Zurück <<Angezeigt werden Lose 1 bis 25 von 94>> Weiter
Abbildung des Los Nr. 256

Los Nr. 256

1722, kleiner Faltbrief mit Inhalt von Monheim nach Wien, vs. Leitvermerk "frco Nbg" (Nürnberg) +"2" rs. "4" Kreuzer Franko !

Belegart: Bf     ? 

Rufpreis: 30,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 256 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 257

Los Nr. 257

1727, Faltbrief mit Inhalt in italienischer Sprache von Altdorf - Köln mit 5 Taxvermerken, K

Belegart: Bf     ? 

Rufpreis: 30,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 257 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 258

Los Nr. 258

1758, 3.8. Eidesstattliche Erklärung durch Girolamo accardo regio .. , über den Transport von Rohseide auf dem Rücken eines Maultieres....; links unten Papiersiegel mit dem Wahrzeichen der Stadt

Belegart: Beleg     ? 

Rufpreis: 50,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 258 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 259

Los Nr. 259

1761, Casale-Molano-Mantova, Faltbrief mit Poststempel Vollmeier Bollo 4.7. und Taxe "30", P

Belegart: Bf     ? 

Rufpreis: 35,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 259 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 260

Los Nr. 260

1775, "Porgo Valsuga", handschr. Absendervermerk auf Faltbrief mit Rötelporto "3" Kreuzer nach Trient, K

Belegart: Bf     ? 

Rufpreis: 35,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 260 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 261

Los Nr. 261

1802, 25.8., Exoffo vorgedruckter Faltbrief mit Wappen (F. II. ) von Verona an die Bürgermeister-Räte nach Ponton mit Vermerk auf der Oberklappe "Jasa al Fanten sodi dodici" ("Gebühr für den Infantristen 12 Soldi"), Franz II. war der letzte Kaiser des Heiligen Röm. Reiches Deutscher Nation

Belegart: BF     ? 

Rufpreis: 80,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 261 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 262

Los Nr. 262

1807, Postwagens-Retour-Recepisse (Retour ersetzt durch Aufgabs-) für einen Geldbrief von Purkersdorf nach Wulgersdorf, P

Belegart: Beleg     ? 

Rufpreis: 35,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 262 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 263

Los Nr. 263

1815, "V Ofen" handschriftlischer Absendervermerk auf Portobrief mit vs. Rotstiftvermerk "8" Kreuzer nach Miskolz, Prachbeleg von Ungarn

Belegart: Bf     ? 

Rufpreis: 35,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 263 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 264

Los Nr. 264

1816, "R.4.BURGHAUSEN" Antiqua-Einzeiler auf Kabinettbrief vom 1. Quartal 1816 nach St. Michael (kam zu Österreich), Luxus

Belegart: Bf     ? 

Rufpreis: 50,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 264 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 265

Los Nr. 265

1817, Brief vom Peißer Eidam aus Linz nach Michldorf als Begleitbrief zu einem Paket mit 3582 Gulden, P

Belegart: Bf     ? 

Rufpreis: 35,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 265 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 266

Los Nr. 266

1819 "WIEN" Zierovalstpl. auf Grenzfrankobrief n. Rheinfelden in d. Schweiz

Belegart: Beleg     ? 

Rufpreis: 35,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 266 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 267

Los Nr. 267

1823, Brief v. Trient nach Bolzano (über 5 Poststat.), der 1. Aufgabestpl. "VON NEUMARKT" + Röteltaxe "2" Kreuzer trägt (Gebühr für 2 Posten n. Tarif 1817/18) statt 4Kr. CM. Der Bf. zeigt eine nicht ordnungsgem. Ver- billigung der Briefgebühr, P, sign. Puschmann

Belegart: Bf     ? 

Rufpreis: 45,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 267 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 268

Los Nr. 268

1824, Quittung für die Herrschaft Lienburg ausgestellt v. Postamt Maissau über 26f 45 Kr. für das 2. Semester der Wiener Zeitung, P

Belegart: Beleg     ? 

Rufpreis: 35,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 268 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 269

Los Nr. 269

1824/39, 2 Belege, u.a. 1824, "V.WIEN:RECOM:" Einzeilerstpl. auf Faltbrief gegen Retour-Recepisse von Perchtoldsdorf nach Gleisdorf und 1839 "WIEN / RECOMMAND/31.MAI" neben rotem Schreibstiftstempel "Franco" auf Brief gegen Aufgabs-Recepisse von der Herrschaft Süssenbrunn an jene in Petronell, K, Müller 1697, Ra 1697 Rb, 1811, über 100 Pkt.

Belegart: Bf     ? 

Rufpreis: 50,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 269 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 270

Los Nr. 270

1827, "BRODY/IN GALLIZ", Ovalstpl. auf Portobrief über Wien, Linz und weiter mit Boten nach Kirchdorf im Kremstal, K, Müller 173c

Belegart: Bf     ? 

Rufpreis: 35,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 270 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 271

Los Nr. 271

1831, Postmeister-Aufgabs-Recepisse des K.K. Postamtes Horn für einen Rekobrief nach Wien mit Tintenvermerk "6" (4 Kr. Rekomandation + 2 Kr. Postmeister-Aufgabs-Recepisse), K

Belegart: Beleg     ? 

Rufpreis: 35,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 271 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 272

Los Nr. 272

1833, 2 Briefe mit versch. roten Ovalstpl. von "V. TRIEST" an die selbe Adresse nach Parma, versch. Taxen etc., rs. mit Ankunftsstempel, P

Belegart: Bf     ? 

Rufpreis: 35,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 272 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 273

Los Nr. 273

1836 "FELDKIRCH" Antiqua-Einzeiler neben Schreibschrifteinzeiler "Charge" auf Briefhülle mit Frankokreuz und Rotstift-Leitvermerk "Insbk" nach Wien, rs. "14/4" und Ankunftstempel, P, Müller 349e+1835c, 10+100P

Belegart: Bf     ? 

Rufpreis: 35,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 273 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 274

Los Nr. 274

1836, "Appelationsgericht Klagenfurt ....", Ovalstpl. auf Faltbrief neben "KLAGENFURT", einer Sendung über 26 1/2 Loth, mit 15 Kr. Gebührenstpl. gesendet v. Klagenfurt Landskron in den Villacher Kreis

Belegart: Bf     ? 

Rufpreis: 35,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 274 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 275

Los Nr. 275

1836, "BORMIO" blauer Antiqua-Einzeiler neben blauem "P.P." und Tinten- kreuz; rs. Franko "2" neben Ank.-Stpl. "SONDRIO/26.LUG:", K

Belegart: Bf     ? 

Rufpreis: 35,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 275 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 276

Los Nr. 276

1836, "LYON/14/FEVR./1836/*(68)*", Doppelkreisstpl. neben roten "L.F." und Kastenstpl. "P.P." und Porto "14/14/28 auf Faltbrief über Wels nach Michldorf, rs. "6" und Datumsstpl. "23.FEB.", KK

Belegart: Bf     ? 

Rufpreis: 35,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 276 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 277

Los Nr. 277

1836, "POITIERS/21./JIL./1836/*(80)*"gr. Doppelkreisstpl. neben rotem Kastenstpl. "P.P." und Tintentaxe "T:14/14/, Brief n. Spital am Pyhrn, K

Belegart: Bf     ? 

Rufpreis: 35,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 277 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 278

Los Nr. 278

1836, "PRAG" Antiqua-Einzeiler auf Portobrief "12" an J. Führich Corrector an der k.k. Akademie der bild. Künste in Wien, K

Belegart: Bf     ? 

Rufpreis: 35,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 278 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 279

Los Nr. 279

1838, Brief vom Magistrat Perchtoldsdorf mit "Franco" Doppeleinfassung der Stadtpost und rs. Fahnenstpl. von "PERCHTOLDSDORF 1 EXP. 28/MAR." neben Taxvermerk in Tinte sowie rotem Durchgangsstpl. von "Wien / 28.Mar." nach Hoslau in Böhmen, Müller 1948 h, 100 P ++

Belegart: Bf     ? 

Rufpreis: 30,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 279 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Abbildung des Los Nr. 280

Los Nr. 280

1843, "FIRENZE", 7 mm hoher Antiqua-Einzeiler auf Faltbrief aus der Toskana mit Ankunftstempel "STEYR / 20 JUN. 1843" auf der linken Seitenklappe "6" und "16" Kreuzer CM auf der Vorderseite

Belegart: Bf     ? 

Rufpreis: 35,00 €
Senden Sie eine Email Für Los Nr. 280 bieten
Senden Sie eine Email E-Mail Anfrage senden
Drucken Drucken

 

Zurück <<Angezeigt werden Lose 1 bis 25 von 94>> Weiter


Sie können auch eine - gedruckte Version des Katalogs anfordern.

- Zurück zur Übersicht



DRUCKEN | MERKEN | URL M@ILEN | SITEMAP | Datensicherheit | Impressum
© 2001-2019 Briefmarkenauktionshaus Thomas Juranek | Alle Rechte vorbehalten.